Wir helfen weiter bei Fragen zu Pflege und Betreuung

Ob steuerliche Begünstigungen, Hilfe bei der Suche nach einer für den individuellen Bedarf passenden Pflegekraft oder Unterstützung bei der Abwicklung von barrierefreien Umbauten: Das vidahelp Team berät seine Mitglieder fall- und bundeslandspezifisch bei allen Fragen rund um die Themen Pflege und Betreuung – und das unabhängig und unparteiisch! Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt: Wir begleiten unsere Mitglieder fachlich fundiert; aber vor allem persönlich und emotional in einer oftmals sehr belastenden Ausnahmesituation.

Gut beraten: eine zentrale Anlaufstelle

Denn meist geht es schneller als gedacht: Ein Angehöriger oder sogar man selbst benötigt auf einmal Unterstützung im Alltag oder wird sogar pflegebedürftig. Diese Situation überfordert viele Betroffene – nicht die vidahelp Mitglieder; denn ihnen steht über ihre Mitgliedschaft eine zentrale Anlaufstelle für all ihre Fragen zur Verfügung, die ihnen in dieser Ausnahmesituation schnell und unbürokratisch weiterhilft.

Wir sind für Sie da!

Montag bis Donnerstag
von 8 bis 12 Uhr
(ausgenommen Feiertage)

0664 88 64 79 35

office@vidahelp.at

Wir sind für Sie da!

Montag bis Donnerstag
von 8 bis 12 Uhr
(ausgenommen Feiertage)

0664 88 64 79 35

office@vidahelp.at

Auf einen Blick: 5 vidahelp Vorteile

  • Unterstützung bei der Suche von geeigneten Pflege- und Betreuungsmöglichkeiten
  • Kostenlose Fachberatung zu Zuschüssen und Förderungen
  • Kostenlose Fachberatung zu Pflegehilfsmitteln und Rehabilitationsprodukten
  • Rechtsberatung und -vertretung zum vergünstigten Stundensatz
  • Vergünstigungen bei den vidahelp Kooperationspartner:innen

Eigen- und Familienschutz: Jetzt vidahelp Mitglied werden!

Man weiß nie, wann man für sich selbst oder seine Familie Hilfe und Beratung braucht. Aber es ist gut, vorbereitet zu sein. 

Jetzt mit einer vidahelp Mitgliedschaft vorsorgen und sofort die Vorteile und Vergünstigungen der vidahelp Kooperationspartner:innen nutzen – z.B. um im Vorfeld bereits rechtliche und steuerliche Fragen für den Anlassfall abzuklären.

Eine Mitgliedschaft zählt nicht nur für das Mitglied, sondern auch für dessen Ehepartner:in und Verwandte ersten Grades (Kinder, eigene Eltern)

vidahelp in den Regionen

News

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Anzeigen